Am 8. Juni 2021 sichtete eine Passantin bei St. Maurice einen leblosen Körper, welcher an der Wasseroberfläche der Rhone trieb. Die formelle Identifikation ergab, dass es sich dabei um die seit Dezember 2020 vermisste Maria Dalila A. R. handelt.

Maria Dalila A. R. galt seit dem 27. Dezember 2020 als vermisst. Auf Wunsch der Familie verbreitete die Kantonspolizei Wallis eine Vermisstmeldung.

Am Dienstag, 8. Juni 2021 gegen 20:50 Uhr sah eine Passantin bei St. Maurice einen Körper in der Rhone treiben. Wie die formelle Identifikation nun ergab, handelte es sich dabei um die vermisste Maria Dalila A. R.