Ardon: Verkehrsunfall – Zeugenaufruf

Am 22. März 2017 gegen 15:00 ereignete sich an der Rue du Vieux-Village 17 in Ardon ein Verkehrsunfall zwischen einem Lieferwagen und einem Fussgänger. Der Fussgänger wurde durch den Unfall schwer verletzt.

 Ein 50-jähriger Lenker beabsichtigte mit seinem Lieferwagen, Ford Transit Connect weiss, rückwärts aus einem Parkfeld zu fahren. Gleichzeitig lief ein 76-jähriger Fussgänger hinter dem Fahrzeug in Richtung Vétroz und kam zu Fall. Schwerverletzt wurde der Fussgänger mit einer Ambulanz ins Spital von Sitten eingeliefert.

Zeugenaufruf:

Personen, die sachdienliche Hinweise machen können, sind gebeten sich direkt bei der Einsatzzentrale der Kantonspolizei, Tel. 027 326 56 56, zu melden.

2017-03-24T14:25:04+00:00 24 März 2017|Kategorien: Medienmitteilungen|