FULLY : Verkehrsunfall – 1 Person verstorben

Am 18.10.2013 gegen 13:35, ereignete sich auf dem Gemeindegebiet von Fully, auf einer Weinbergstrasse am Orte genannt „Rodau“, ein Verkehrsunfall. Ein Mann verlor dabei sein Leben.

Ein 84-jähriger Automobilist fuhr mit seinem Personenwagen auf einer Weinbergstrasse am Orte genannt „Rodau“, auf dem Gemeindegebiet Fully VS. Der Fahrzeuglenker verlor dabei aus noch unbekannten Gründen die Herrschaft über sein Fahrzeug und stürzte daraufhin rund 150 Meter die Böschung hinunter. Dabei zog er sich schwere Verletzungen zu. Der Mann verstarb noch auf der Unfallstelle. Beim Toten handelt es sich um einen 84-jährigen Mann aus der Region. Eine Untersuchung wurde eingeleitet. KANTONSPOLIZEI WALLIS

2017-01-13T08:25:40+00:00 17 Oktober 2013|Kategorien: Medienmitteilungen|Tags: |