Saxon: Verkehrsunfall – ein Motorradfahrer schwer verletzt

Am 19. Juni 2018 gegen 19:25, ereignete sich in Saxon ein Verkehrsunfall. Dabei wurde ein Motorradfahrer schwer verletzt.

Ein 26-jähriger Walliser fuhr mit seinem Lieferwagen auf der Route du Léman in Saxon, von Saxon in Richtung Martinach. Bei der Kreuzung beim Restaurant «L’Etape» beabsichtighte er in Richtung Fully abzubiegen. Dabei kollidierte er mit einem 39-jährigen Aargauer, welcher korrekt mit seinem Motorrad von Charrat in Richtung Saxon unterwegs war.

Schwerverletzt, wurde der Motorradlenker auf Platz medizinisch betreut und anschliessend mit einer Ambulanz ins Spital von Sitten transportiert.

Eine Untersuchung ist eingeleitet.

Eingesetzte Mittel: Kantonspolizei, Ambulanz, SMUR, Feuerwehr Saxon

2018-07-05T15:12:13+00:0020 Juni 2018|Kategorien: Medienmitteilungen|Tags: |