Die Ermittlungen der Kantonspolizei Wallis haben ergeben, dass bei den Überschwemmungen vom Sonntag, 11. August 2019 in Chamoson, oberhalb der Örtlichkeit «Châtelard», offensichtlich ein drittes Fahrzeug mitgerissen wurde.

Zeugenaufruf:

Die Kantonspolizei bittet Personen, welche sachdienliche Hinweise zu den Überschwemmungen, insbesondere im Zusammenhang mit den mitgerissenen Fahrzeugen geben können, sich an die Einsatzzentrale der Kantonspolizei Wallis Tel. 027 326 56 56 zu wenden.