Champéry: Tödlicher Skiunfall

Tags:

Am Samstag, 5. Februar 2022 ereignete sich im Skigebiet «Portes du Soleil» bei Champéry ein Skiunfall. Ein Mann kam dabei ums Leben.

Der Unfall ereignete sich gegen 09:30 Uhr im Skigebiet «Portes du Soleil». Zu diesem Zeitpunkt befand sich der Skifahrer auf der «Piste de la Ripaille» auf der Abfahrt. Aus derzeit nicht geklärten Gründen stürzte er und kam am Pistenrand zum Stillstand.

Trotz rascher medizinischer Erstversorgung durch die Rettungskräfte, verstarb der Skifahrer noch auf der Unfallstelle.

Beim Opfer handelt es sich um einen 60-jährigen Waadtländer mit Wohnsitz im Kanton Waadt.

Die Staatsanwaltschaft leitete eine Untersuchung ein.

Eingesetzte Mittel: Kantonspolizei, Kantonale Walliser Rettungsorganisation (KWRO144), Air-Glaciers, Notarzt, Pisten- und Rettungsdienst

 

Letzte Publikationen

Archive
Scroll to Top