Chemin/Vollèges: Chaletbrand

Am 28.02.2016 gegen 03:45, brach in einem Chalet in Chemin/Les Planches ein Brand aus. Verletzt wurde niemand.

Ein Hausbewohner wurde vom Rauchgeruch geweckt. Als dieser sein Zimmer verliess, bemerkte er das im Obergeschoss des Hauses ein Brand ausgebrochen war. Unverzüglich weckte er seine Freundin, verliessen das Gebäude und brachten sich in Sicherheit. Die von der Einsatzzentrale der Kantonspolizei alarmierten Feuerwehren von Martinach und Bagnes begaben sich vor Ort und konnten den Brand löschen. Das Chalet wurde durch den Brand vollständig zerstört. Die Brandursache ist zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht geklärt. Eingesetzte Mittel: Stützpunktfeuerwehr Martinach und Bagnes, Kantonspolizei

2017-01-13T08:28:05+00:00 27 Februar 2016|Kategorien: Medienmitteilungen|Tags: |