ERNENNUNG BEI DER KANTONSPOLIZEI

Neuer Chef der Abteilung Material/Garage (ab dem 1. Juni 2014):

Der Staatsrat ernannte Feldweibel Bertrand Vuigner zum Chef der Abteilung Material/Garage mit dem Grad als Adjudant. Bertrand Vuigner begann seinen Dienst bei der Kantonspolizei nach der Aspirantenschule 1993. Nachdem er auf verschiedenen Territorialbasen tätig war, gehörte er ab 1996 der Interventionsgruppe der Kantonspolizei an. Dabei wurde er zum Gruppenchef und zum stellvertretenden Chef der Spezialeinheit mit dem Grad Feldweibel befördert. Ab dem 01. Juni 2014 wird er nun die Führung der Abteilung Material/Garage übernehmen. Er folgt dabei auf Adjudant Yves Dessimoz, welcher in den wohlverdienten Ruhestand geht. Letztgenannter hielt 39 Jahre lang dem Korps der Kantonspolizei die Treue. In seiner neuen Funktion wird Adjudant Bertrand Vuigner für die gesamte Materialverwaltung und die Ausrüstung der Kantonspolizei, sowie für 271 Fahrzeuge, verantwortlich sein.

2017-01-13T08:25:58+00:00 29 Januar 2014|Kategorien: Aktuelles Polizei VS, Medienmitteilungen|Tags: |