Ernennung: Neuer Chef bei der Abteilung Jugend & Sitte

Der Staatsrat hat in seiner Sitzung vom 8. März 2017, Gilbert Murmann zum Chef der Abteilung Jugend & Sitte ernannt. Als Kadermitglied wird der 46-jährige seine neue Funktion im Grad eines Chefinspektors ausüben.

Gilbert Murmann wohnt in Gampel und wurde 1991 vereidigt. Er begann seine berufliche Karriere bei der Gendarmerie. 1997 wechselte er zur Kriminalpolizei und versah vorerst seinen Dienst in der Abteilung Finanzdelikte, bevor er 2001 zur Betäubungsmittelabteilung wechselte.

2005 übernahm er die Funktion als Hauptinspektor bei der Kriminalpolizei im Oberwallis.

Seine neue Stelle als Chefinspektor bei der Abteilung Jugend & Sitte trat Gilbert Murmann am 1. März 2017 an und übernimmt die Führung von 13 Inspektorinnen und Inspektoren.

2017-03-24T10:51:39+00:00 24 März 2017|Kategorien: Aktuelles Polizei VS, Medienmitteilungen|