La Fouly: Lawine vom 01.03.2018 – 2 Opfer gefunden

(Vgl. unsere Pressemitteilung vom 02.03.2018 – www.policevalais.ch )

Nach der Lawine vom 01.03.2018 in La Fouly hörte die aktive Suche der beiden Verschütteten nicht auf. Sie ermöglichte es schließlich, die Leichen der beiden Skitourer zu finden. Eine davon wurde am Nachmittag des 02.03.2018 entdeckt. Das zweite Opfer wurde an diesem Samstagmorgen 03.03.2018 gefunden.

Bei den Opfern handelt es sich um einen Jurassier und einen Thurgauer im Alter von 39 bzw. 34 Jahren, die beide im Kanton Neuenburg wohnhaft sind.

 

2018-03-03T17:02:57+00:00 3 März 2018|Kategorien: Medienmitteilungen|Tags: |