Am 12. April 2019 kurz vor 12:30, ereignete sich in Hérémence ein Verkehrsunfall. Eine Fussgängerin verlor dabei ihr Leben.

Aus noch nicht geklärten Gründen, erfasste der Lenker eines Lieferwagens bei einem Rückwärtsmanöver auf der Rue de l’Eglise in Hérémence eine Fussgängerin.

Beim Opfer handelt es sich um eine 91-jährige Walliserin mit Wohnsitz in der Region, welche noch am Unfallort ihren Verletzungen erlag.

Um die Unfallursache abzuklären, wurde eine Untersuchung eingeleitet.