Lawinenniedergang vom 12. April 2015 am Orte genannt „Pointes de Tsavolire“: Der zweite Tourenskifahrer verstorben

  1. Ergänzung zu unserer Medienmitteilung vom 12. April 2015 – www.polizeiwallis.ch )

Der zweite Tourenskifahrer der ins CHUV nach Lausanne transportiert wurde erlag heute Nachmittag seinen Verletzungen. Dabei handelt es sich um einen 33-jährigen Schweizer mit Wohnsitz im Kanton Genf.

2017-01-13T08:27:06+00:00 12 April 2015|Kategorien: Medienmitteilungen|Tags: |