Am Freitag, 13. Dezember 2019 um 02:33 Uhr, brachen Unbekannte in Leytron einen Bancomaten auf. Die Polizei bittet um Mithilfe.

Aufgrund dieses Ereignisses hat die Kantonspolizei sofort ein verstärktes Einsatz- und Fahndungsdispositiv aufgeboten.

Alle Personen – welche Hinweise zu diesem Vorfall sowie über allfällige verdächtige Bewegungen im Raum Saxon, St. Maurice, Evionnaz und Collonges machen können – werden gebeten, sich bei der Kantonspolizei Wallis (Telefon
027 326 56 56) zu melden.