Am Mittwoch, 1. Januar 2020 gegen 13:00 Uhr wurde eine Frau in einer Wohnung in Monthey tot aufgefunden.

Aufgrund der Meldung einer Drittperson hielt die Gemeindepolizei Monthey in einer Wohnung an der «Avenue du Crochetan» Nachschau. Dabei fanden die Agenten eine 40-jährige Walliserin tot in der Wohnung auf.

Die Kantonspolizei hielt vor Ort einen, dem Opfer bekannten 41-jährigen französischen Staatsangehörigen an. Der Mann wurde inhaftiert.

Die Staatsanwaltschaft hat eine Untersuchung eingeleitet, um die näheren Umstände zu klären.