Naters : Brand in einem Holzsilo

Am 05. Dezember 2015 gegen 22:00, geriet ein Silo mit Holzspänen für eine Holzfeuerung an der Saasermauer 5 in Brand.

Gegen 22:00 meldete der Eigentümer des Mehrfamilienhauses der Einsatzzentrale der Kantonspolizei eine starke Rauchentwicklung im Silo. Unverzüglich wurde die Feuerwehr von Naters aufgeboten. Aufgrund der raschen Intervention der Feuerwehr von Naters mit Unterstützung der Stützpunktfeuerwehr Brig-Glis, konnte ein Übergreifen der Flammen auf den angebauten Gebäudekomplex verhindert werden. Die Bewohner der Wohnungen wurden aus Sicherheitsgründen evakuiert. Um die Brandursache abzuklären wurde eine Untersuchung eingeleitet.

2017-01-13T08:27:50+00:00 5 Dezember 2015|Kategorien: Medienmitteilungen|