Neuer Mitarbeiter im Büro Information und Prävention

Das Büro Information und Prävention kann auf einen neuen Mitarbeiter, WM Stéphane Vouardoux, zählen. Er wird seine Aktivität als Mediensprecher am 09. Mai aufnehmen und ebenfalls im Bereich Prävention tätig sein.

Nach Abschluss der Polizeiaspirantenschule im Jahr 1991, versah Wm Stéphane Vouardoux seinen Dienst bei der Gendarmerie und der mobilen Einheit. Zusätzlich absolvierte er eine Ausbildung als Polizeitaucher. Er wurde im Oktober 2012 als Nachfolger von Vincent Favre ernannt, welcher seine berufliche Tätigkeit in einem anderen Dienstzweig der Kantonspolizei fortsetzt. KANTONSPOLIZEI WALLIS

2017-01-13T08:25:11+00:00 26 Mai 2013|Kategorien: Aktuelles Polizei VS, Medienmitteilungen|