Am 25. November 2021 wurden der Kadaver eines Wolfs in der Nähe der Kantonsstrasse im Pfynwald aufgefunden.

Um 10.55 Uhr informierte ein Hilfswildhüter die Kantonspolizei über den Fund eines toten Wolfs im Pfynwald. Das Tier lag nur wenige Meter abseits der Kantonsstrasse.

Der Kadaver wies keine äusseren Verletzungen auf. Der tote Wolf wurde ins Tierspital nach Bern gebracht, um die Todesursache zu klären.

Die Staatsanwaltschaft hat eine Untersuchung eingeleitet.