Am 27. April 2021 ereignete sich in Pravidondaz ein Verkehrsunfall. Eine Person verlor dabei ihr Leben.

Gegen 18 Uhr fuhr ein Automobilist auf der Strasse von Salins nach Pravidondaz, von Arvillard in Richtung Salins-Village. Auf der Höhe der Kirche, kam er aus bisher ungeklärten Gründen, von der Fahrbahn ab und prallte zunächst gegen einen Leitplankenkopf und dann gegen einen Signalmast, bevor sein Fahrzeug auf der Seite zum Stillstand kam. Der Automobilist verstarb noch auf der Unfallstelle.

Beim Opfer handelt es sich um einen 76-jährigen Walliser.

Die Staatsanwaltschaft hat eine Untersuchung eingeleitet.

Aufgebotene Einsatzkräfte: Kantonspolizei, KWRO 144, Regionalpolizei PRVC Stützpunktfeuerwehr Sitten, Ambulanz, Arzt-SMUR