Saas-Fee : Tödlicher Bergunfall

Am 09.06.2018 starb gegen 08.00 Uhr verstarb eine Person nach einem Sturz in der Region Nadelhorn in Saas-Fee.

2 Personnen verliessen am frühen Morgen die Mischabel Hütte, wo sie die Nacht verbracht hatten. Ihre Tour führte sie auf die Lenzspitze und von dort weiter in Richtung Nadelhorn.  

Zwischen Nadeljoch (4208 m) und Nadelhorn (4320 m) stürzte eine der Personen und rutschte in der Folge über ein Schneefeld ab. Die Begleitperson benachrichtigte sofort die Rettungsdienste. Der verunfallte Berggänger verstarb jedoch noch am Unfallort.

Das Opfer ist Schweizer Staatsbürger, wohnhaft im Kanton Aargau.

Die Staatsanwaltschaft hat eine Untersuchung eingeleitet.

Eingesetzte Mittel: Kantonspolizei, 1 Helikopter der Air-Zermatt, Rettungskolonne Zermatt

2018-06-09T17:06:10+00:009 Juni 2018|Kategorien: Medienmitteilungen|Tags: |