Notfall 117
|

Saas-Fee: Tödlicher Verkehrsunfall

Am Montagnachmittag, 7. März 2022 ereignete sich innerorts Saas-Fee ein Verkehrsunfall. Ein elektrobetriebener Minizug erfasste auf einer Dorf-Rundfahrt eine Fussgängerin. Die Frau verstarb auf der Unfallstelle.

Der Unfall ereignete sich gegen 15:00 Uhr innerorts Saas-Fee. Zu diesem Zeitpunkt befand sich der elektrobetriebene Minizug auf einer Dorf-Rundfahrt. Aus derzeit nicht geklärten Gründen erfasste das Zugfahrzeug auf der Bielmattstrasse eine Fussgängerin.

Die Rettungskräfte leiteten vor Ort die Reanimation ein. Die Frau erlag noch auf der Unfallstelle ihren schweren Verletzungen.

Die formelle Identifizierung des Opfers ist im Gange.

Die Staatsanwaltschaft hat in Zusammenarbeit mit der Kantonspolizei eine Untersuchung eingeleitet.

Eingesetzte Mittel: Kantonspolizei, Regionalpolizei Saas, Kantonale Walliser Rettungsorganisation (KWRO 144), Helikopter der Air-Zermatt mit Notarzt und Rettungssanitäter, Stützpunktfeuerwehr Saastal

Letzte Publikationen

Archive
Nach oben scrollen

Urgences 117

Appels en cas d'urgence

Postes de police

Adresse et no de contact de postes

Etat des routes

Carte valaisanne de l'état des routes

Notfall 117

Rufnummer für Notfälle

Gendarmerieposten

Karte der Gendarmerieposten

Strassenzustand

Karte der Strassenzustände im Wallis