Siders: Verkehrsunfall – 1 Person verstorben

Am 13. Januar 2017 gegen 14:30, ereignete sich im Tunnel auf der A9 in Siders ein Verkehrsunfall. Eine Person verlor dabei ihr Leben.

Ein Fahrzeuglenker fuhr auf der Autobahn A9 von Brig in Richtung Siders.  Aus noch nicht geklärten Gründen geriet der Lenker mit seinem Personenwagen im Tunnel nach rechts und prallte gegen eine Tunnelnische.

Der 76-jährige Waadtländer Fahrzeuglenker mit Wohnsitz im Kanton Wallis erlag noch auf der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen.

Eingesetzte Mittel: Kantonspolizei – Stützpunktfeuerwehr Siders – Ambulanz – 1 Arzt SMUR

2017-02-21T13:38:57+00:00 13 Januar 2017|Kategorien: Medienmitteilungen|