Sitten : Verkehrsunfall – Fussgängerin schwer verletzt.

Am 17.12.2013 gegen 14:20 ereignete sich in Sitten ein Verkehrsunfall. Eine Fussgängerin wurde dabei von einem Auto erfasst und schwer verletzt.

Eine 24-jährige Autolenkerin fuhr am Steuer ihres Fahrzeuges in Sitten auf der „Avenue de Tourbillon“, in Richtung Kreuzung „de la Clarté“. Aus unbekannten Gründen kam es zu einem Aufprall mit einer Frau, welche auf dem Fussgängerstreifen die Strasse überquerte. Beim Opfer handelt es sich um eine 80-jährige Walliserin, welche schwer verletzt mittels Ambulanz ins Spital von Sitten transportiert wurde. Sie befindet sich in kritischem Zustand.

2017-01-13T08:25:48+00:00 16 Dezember 2013|Kategorien: Medienmitteilungen|Tags: |