Stalden : Ein Traktor umgekippt – 1 Schwerverletzte

Am 21.08.2013, gegen 16h00, kippte ein Motorkarren um. Die Beifahrerin wurde dabei schwer verletzt.

Der Fahrzeuglenker fuhr auf einem Motorkarren in steilem Gelände, als dieser umkippte. Dadurch fiel die Beifahrerin heraus und verletzte sich schwer an den Beinen.

Bei der Verletzten handelt es sich um eine 48-jährige Oberwalliserin. Sie wurde auf Platz verarztet und anschliessend mittels Helikopter der Air-Zermatt ins Inselspital nach Bern überflogen.

Eine Untersuchung wurde eingeleitet.

2017-01-13T08:25:33+00:00 20 August 2013|Kategorien: Medienmitteilungen|Tags: |