Susten : Kollision zwischen Fahrzeug und Kuh – 1 Verletzter

Am 22.08.2013, gegen 00h15, ereignete sich auf der Kantonsstrasse T9 zwischen Siders und Susten, auf Höhe Pfyngut, eine Kollision zwischen einem Fahrzeug und einer Kuh.

Ein 46-jähriger Automobilist aus dem Wallis fuhr mit seinem Fahrzeug auf der Kantonsstrasse T9 von Siders in Richtung Susten. Auf Höhe Pfyngut bemerkte er plötzlich, dass sich eine Viehherde auf der Strasse befand. Dabei kam es zu einer Kollision mit einer Kuh, welche durch den Aufprall getötet wurde. Die Kühe brachen vorgängig aus einer benachbarten Umzäunung aus. Der Fahrzeuglenker wurde dabei verletzt und mittels Ambulanz ins Spital nach Visp transportiert.

2017-01-13T08:25:33+00:00 21 August 2013|Kategorien: Medienmitteilungen|Tags: |