Ulrichen: Tödlicher Verkehrsunfall

Am 23. Juni 2018 gegen 09:00, ereignete sich zwischen Obergesteln und Ulrichen ein tödlicher Verkehrsunfall. Ein Motorradfahrer verlor dabei sein Leben.

Eine Person fuhr mit ihrem Motorrad auf der Furkastrasse von Obergesteln in Richtung Ulrichen. Kurz vor letztgenannter Ortschaft in eine Rechtskurve, geriet er mit seinem Motorrad auf die linke Fahrbahnseite und kollidierte mit einem Personenwagen.

Trotz rascher Intervention der Rettungskräfte verstarb das Opfer noch auf der Unfallstelle.

Beim Opfer handelt es sich um einen 57-jährigen Schweizer mit Wohnsitz im Kanton Solothurn.

Die Strasse wurde während drei Stunden gesperrt.

Eine Untersuchung wurde von Staatsanwaltschaft eingeleitet.

Eingesetzte Mittel: Kantonspolizei, Gemeindepolizei, Notarzt, Ambulanz– Stützpunktfeuerwehr Goms

2018-06-23T19:46:24+00:0023 Juni 2018|Kategorien: Medienmitteilungen|Tags: , |