Am 11.12.2015 gegen 00:30, brach in einem Wohnhaus in Ayer, am Orte  genannt „La Combaz“ ein Brand aus. Personen kamen keine zu Schaden.

Die Hauseigentümerin wurde durch das Knistern von Holz geweckt und bemerkte den Brand auf der Südseite des Hauses. Die unverzüglich von der Einsatzzentrale der Kantonspolizei alarmierte Feuerwehr von Vissoie begab sich auf Platz und bekämpfte den Brand. Das Haus wurde durch den Brand vollständig zerstört. Die Brandursache ist zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht geklärt. Eine Untersuchung wurde eingeleitet.