420 Kader, Mitarbeiter und Aspiranten im Einsatz!

Die Aspiranten aus der Westschweiz haben ihren Grundausbildungslehrgang im Ordnungsdienst in St-Astier/F erfolgreich abgeschlossen.

Vom 28. August bis 8. September 2018 nahmen 420 Kader, Mitarbeiter und Aspiranten mit viel Einsatz und Professionalität an einer Grundausbildung im Bereich Ordnungsdienst teil. Der Lehrgang fand im nationalen Ausbildungszentrum der Gendarmerie in der Dordogne/F statt.

Die Auszubildenden stammten von der Polizeiakademie Tessin, der Polizeiakademie Savatan und dem interregionalen Polizeiausbildungszentrum Neuenburg.

39 Walliser – davon 13 Instruktoren und 26 Aspiranten – nahmen an dieser besonderen Ausbildung teil.

Die Ausbildungsmodule waren sehr vielfältig und umfassten die Einsatzdoktrin von Einsätzen bei Ausschreitungen im urbanen Raum, den Schutz der Partnerorganisationen sowie andere Sicherheitsaufgaben im Rahmen sensibler Konvois.

2018-09-20T10:26:55+00:0020 September 2018|Kategorien: Aktuelles Polizei VS|