Arolla/Region «Pigne d’Arolla»: 14 Skitourenfahrer von schlechter Witterung überrascht (Ergänzung)

4. Ergänzung zur Medienmitteilung vom 30. April 2018

Am 2. Mai 2018, gegen Abend ist im Spital eine weitere Person gestorben.

Beim Opfer handelt es sich um eine 42-jährige italienische Staatsangehörige.

Die Anzahl der Todesopfer aus diesem tragischen Unglück beläuft sich somit auf insgesamt 7 Personen.

2018-05-02T18:33:31+00:002 Mai 2018|Kategorien: Medienmitteilungen|Tags: |