Brig: Körperverletzung – Zeugenaufruf

Am Samstag, 01. April 2017, kam es gegen 03:00 / 03:30 Uhr in der „Bar Perron 1“ im Briger Bahnhof zu einer handfesten Auseinandersetzung zwischen Lokalbesuchern. Dabei zog sich eine Person durch Glassplitter einer Flasche Schnittverletzungen im Gesichts- und Augenbereich zu. Verletzt wurde das Opfer mit einer Ambulanz hospitalisiert.

Zeugenaufruf:

Personen, die sachdienliche Hinweise machen können, sind gebeten sich direkt bei der Einsatzzentrale der Kantonspolizei, Tel. 027 326 56 56, zu melden.

2017-04-18T11:38:07+00:00 18 April 2017|Kategorien: Medienmitteilungen|