Am 4. Februar 2016 gegen 18:30, ereignete sich auf der Route des Rottes in Conthey ein Verkehrsunfall. Eine Fussgängerin wurde dabei verletzt.

Ein 51-jähriger Algerier fuhr mit seinem Personenwagen auf der Route des Rottes von der Autobahnausfahrt in Richtung Avenue de la Gare. Auf der Höhe des Einkaufszentrums Migros übersah er eine Fussgängerin, die einen Fussgängerstreifen überquerte. Dabei wurde die sie vom Fahrzeug erfasst und verletzt. Die verletzte Fussgängerin, eine 30-jährige Staatsangehörige aus Bosinen-Herzegowina wurde mit der Ambulanz in Spital von Sitten transportiert.