Crans-Montana: Verkehrsunfall – eine Person schwer verletzt (Ergänzung)

Ergänzung zur Medienmitteilung vom 6.Oktober 2018 (www.polizeiwallis.ch):

Die schwerverletzte Person verstarb am Samstag 6. Oktober 2018 im Spital von Sitten. Beim Opfer handelt es sich um einen 21-jährigen britischen Staatsangehörigen. Der Lenker des Personenwagens wurde in Untersuchungshaft gesetzt.

2018-10-07T16:51:00+00:007 Oktober 2018|Kategorien: Medienmitteilungen|Tags: |