Haute-Nendaz: Leblose Person aufgefunden

Am 22. Oktober 2017 gegen 16:00, wurde der Kantonspolizei den Fund einer leblosen Person in Haute-Nendaz aufgefunden wurde.

Am Sonntagnachmittag meldete eine Drittperson der Einsatzzentrale der Kantonspolizei, den Fund einer leblosen Person in einer Kehrichtablage am Chemin du Tsampi in Haute-Nendaz. Vor Ort fanden die rasch aufgebotenen Einsatzkräfte der Kantonspolizei den leblosen Körper einer Frau in einem Kehrichtsack. Das Gebiet wurde sofort abgeriegelt.

Die genauen Umstände betreffend dem Fund sind zurzeit noch nicht geklärt. Die formelle Identifikation des Opfers ist noch im Gange.

Eine Untersuchung wurde von der Staatsanwaltschaft eingeleitet. Zum jetzigen Zeitpunkt der Untersuchungen werden keine weitere Informationen erteilt.

2017-10-24T09:04:51+00:00 24 Oktober 2017|Kategorien: Medienmitteilungen|Tags: , |