Martinach: Tödlicher Verkehrsunfall

Am 13. Oktober 2015 gegen 18:55, ereignete sich auf der Hauptstrasse zwischen Martinach und Vernayaz ein schwerer Verkehrsunfall. Ein 85-jähriger Lenker verlor dabei sein Leben.

Ein 85-jähriger Walliser Automobilist fuhr mit seinem Personenwagen auf der Hauptstrasse zwischen Vernayaz und Martinach. Am Orte genannt „La Zouilla“ kam es aus nicht geklärten Gründen, zu einer Auffahrtskollision zwischen ihm und einem 19-jährigen Walliser Fahrzeuglenker der in Richtung Vernayaz verkehrte. Der 85-jährige Lenker verstarb noch am Unfallort. Zeugenaufruf: Auf Anfrage der Staatsanwaltschaft, bittet die Kantonspolizei Wallis, Personen, welche Hinweise über den Unfallhergang geben können, sich bei der Einsatzzentrale der Kantonspolizei über die Nummer 027 326 56 56 zu melden.

2017-01-13T08:27:42+00:00 13 Oktober 2015|Kategorien: Medienmitteilungen|Tags: |