Neuer Mitarbeiter im Büro Information & Prävention

Das Büro Information & Prävention kann auf einen neuen Mitarbeiter, in der Person von Emanuel Borter, zählen. Er wird seine Aktivität als Mediensprecher am 17. Oktober 2013 aufnehmen und in verschiedenen Bereichen, insbesondere der Prävention, tätig sein. Emanuel Borter absolvierte seine Ausbildung an der Polizeiakademie in Savatan im Jahre 2007. Bei der Gendarmerie arbeitete er in den Bereichen der ersten Intervention und der gerichtspolizeilichen Arbeit. Er wurde im Mai 2013 als Nachfolger von Renato Kalbermatten ernannt, welcher seine berufliche Tätigkeit als Sprecher des Bundesratspräsidenten fortsetzt.

2017-01-13T08:25:39+00:00 14 Oktober 2013|Kategorien: Aktuelles Polizei VS, Medienmitteilungen|