Saas-Fee: Fahrradfahrer schwer verletzt

Am 12.06.2014 gegen 01:30 Uhr, kam es in Saas-Fee zu einem Selbstunfall eines Fahrradfahrers.

Ein 25-jähriger Deutscher, welcher in der Region wohnhaft ist, fuhr dabei auf der Kantonsstrasse von Saas-Fee in Richtung Saas-Grund. Nach der Ortsausfahrt Saas-Fee kam er aus unbekannten Gründen zu Fall. Schwer verletzt wurde er mittels Helikopter der Air-Zermatt ins Spital nach Sitten überflogen. Ersten Erkenntnissen zufolge trug der Fahrradfahrer keinen Schutzhelm.

2017-01-13T08:26:19+00:00 11 Juni 2014|Kategorien: Medienmitteilungen|