Saxon: Sturz von einer Leiter – eine Person verstorben

Am 31. Mai 2015 gegen 12:15, stürzte ein Mann in Saxon von einer Leiter. Er verstarb an seinen schweren Verletzungen im Spital. 

Ein 74-jähriger Walliser, war auf einer Leiter am Kirschen pflücken beschäftigt, als er aus noch nicht geklärten Gründen plötzlich das Gleichgewicht verlor und die Leiter mit sich riss. Der Mann fiel auf den Betonsockel einer Terrasse und verletzte sich am Kopf schwer. Er wurde mit der Ambulanz ins Spital von Sitten überführt, wo er am Abend des 01.Juni 2015 seinen schweren Verletzungen erlag.

2017-01-13T08:27:17+00:00 1 Juni 2015|Kategorien: Medienmitteilungen|Tags: |