Susten: Tödlicher Verkehrsunfall

Am 13. Juni 2015 gegen 16:00, ereignete sich auf der Höhe der Garage Gemmi ein tödlicher Verkehrsunfall. Ein Motorradfahrer verlor dabei sein Leben.

Ein Motorradfahrer fuhr auf der Kantonsstrasse von Agarn in Richtung Susten. Kurz vor dem Kreisel bei der Garage kam der Fahrer, aus noch nicht geklärten Gründen zu Fall und schlug mit dem Kopf gegen ein Strassenkandelaber. Trotz der unverzüglich auf dem Unfallort eintreffenden Rettungskdienste verstarb der Mann noch auf der Unfallstelle. Beim Opfer handelt es sich um einen 72-jährigen französischen Staatsangehörigen. Aufgebotene Einsatzkräfte: 1 Helikopter Air Zermatt, Arzt, Stützpunktfeuerwehr Leuk-Susten, Kantonspolizei.

2017-01-13T08:27:19+00:00 13 Juni 2015|Kategorien: Medienmitteilungen|Tags: |