Visp: Polizeimusik lädt zum Konzert

Die Musikerinnen und Musiker des Spiels der Kantonspolizei Wallis gastieren dieses Jahr zum 12. Mal im Oberwallis. Am kommenden 11. Januar 2014 um 19:00, laden wir die Walliser Bevölkerung zum traditionellen Jahreskonzert im Kultur- und Kongresszentrum La Poste in Visp ein.

Das Konzert steht im Zeichen des Dankes der Kantonspolizei an die Walliser Bevölkerung für ihre Unterstützung und Mithilfe während des Jahres und so ist auch dieses Jahr der Eintritt frei. Man darf auf einen Abend mit qualitativ hoch stehender Blasmusik gespannt sein. Die Musik der Kantonspolizei unter der Leitung von Yves Sauthier aus Vètroz wird einmal mehr unter Beweis stellen, dass Blasmusik nicht nur mit strammen Märschen in Verbindung gebracht werden kann. Das Programm ist ausgewogen, abwechslungsreich und garantiert eine Reise durch viele musikalische Stilrichtungen. Das Spiel repräsentiert das Polizeikorps an offiziellen Anlässen wie zum Beispiel der Vereidigung der Aspiranten. Wer an diesem Abend nicht dabei sein kann, hat die Möglichkeit, das Konzert in Sitten am Sonntag, 12. Januar 2014 um 18:00, in der Aula des Kollegiums Planta zu besuchen.

2017-01-13T08:25:53+00:00 7 Januar 2014|Kategorien: Aktuelles Polizei VS, Medienmitteilungen|