Seit einiger Zeit sind im Wallis auf den Autobahn-Baustellen teils neue Signalisationen sichtbar. Diese sollen einen besseren Verkehrsfluss ermöglichen.

Auf der neuen Signalisation sind zwei Pfeile abgebildet. Das Signal wird aktiviert, sobald auf der Überholspur der Autobahn Arbeiten ausgeführt werden. Die beiden Pfeile weisen darauf hin, dass neben der Normalspur auch der Pannenstreifen befahren werden kann.

Bei den ersten Verwendungen stellte der Strassenunterhaltsdienst jedoch fest, dass die Verkehrsteilnehmer in derartigen Situationen den Pannenstreifen oftmals nicht benutzen.

Der folgende Clip gibt Auskunft darüber, wie man sich in diesen Fällen verhalten sollte: https://youtu.be/th6Cvaa_ZNg