Am 1. August 2018 kam es an der Dufourspitze zu einem Bergunfall, welcher ein Todesopfer forderte.

Ergänzung zur Medienmitteilung vom 2. August 2018 (www.polizeiwallis.ch):

In der Zwischenzeit konnte das Opfer identifiziert werden. Es handelt sich um einen 32-jährigen rumänischen Staatsangehörigen mit Wohnsitz in Belgien.